Kommentare: 32
  • #32

    von Dr. Peter Greb aus Kiel am 09.05.2018 um 11:52 Uhr (Freitag, 25 Mai 2018 21:22)

    Liebe Martina,
    gerne möchte ich Dir von Deinen wunderbaren Heilungserfolgen an mir und meinen etwa alle 8 Jahre wiederkehrenden schweren Grippeattacken berichten.
    Beim ersten mal hatte ich bereits 10 Tage lang Glieder und Hautschmerzen auf einer Israeltour, als ich endlich aus einem Hotel in Jerusalem Dich um eine Fernbehandlung bat. Du gabst mir eine halbe Stunde Wartezeit auf, während der ich schweißgebadet einschlief, um eine Stunde später völlig erlöst von allen Symptomen aufzuwachen. Danke, danke, danke!!!!!
    Und jetzt vor 2 Wochen war es wieder so weit. Ich hatte zwei GODO-Walkshops über vier Tage in Magdeburg im Hundertwasserhaus und danach in Stuttgart zu halten. Da habe ich Dich im akutesten Stadium angerufen und einen Tag später ging es mir so gut, dass ich mich auf die Reise begab. Nochmal eine großes Dankeschön!!!!!
    Mit fröhlichen Füßen
    Happy GODO
    (Eintrag wurde von der alten Website übernommen)

    PS: Das GODO-Buch ist nun unter dem Titel „THE TRUE WALK“ in der Englischen Übersetzung auf dem internationalen Markt zu finden.
    https://tredition.de/autoren/peter-greb-22855/the-true-walk-paperback-99741/

  • #31

    Aus Österreich am 04.01.2018 um 11:38 Uhr (Freitag, 25 Mai 2018 21:20)

    Liebe Martina!

    Herzlichen Dank für Deine großartige Hilfe!

    Der Weg der Heilung ist kein einfacher. Es erfordert viel Mut und auch Disziplin, einen neuen Weg- raus aus alten Mustern, Ängsten und Konditionierungen zu gehen!

    Ich kann jedem Menschen, der nicht mehr länger in seinem bisherigen „Leben“ herum tümpeln will, empfehlen, sich dieser großen Herausforderung zu stellen!

    Veränderung erfahren wir nur im Inneren, die Suche danach im Äußeren wird nicht fruchten…

    Martina, durch deine besondere Art und deine Gaben mich Schicht für Schicht an alte Verletzungen, Muster usw. heran zu führen und diese gemeinsam mit dir zu lösen und neue Muster zu manifestieren, wurde mein Leben erst wirklich ein lebenswertes- und –vor allem MEIN Leben!

    Alles Liebe
    (Eintrag wurde von der alten Website übernommen)

  • #30

    von Carmen Günther am 16.11.2017 um 13:41 Uhr (Freitag, 25 Mai 2018 21:18)

    Liebe Martina!
    Du bist die genialste Heilerin der Welt!!!
    Du schaffst es, mit deinen Worten genau das auszudrücken, worum es geht. Man versteht dich so gut, auch wenn man deine Methode gar nicht kennt. Man vertraut sich dir an und weiß, es ist genau richtig, was die Martina da macht und sagt. Du schaffst es, den Nerv genau zu treffen, du findest genau den Punkt, worum es eigentlich bei dem Problem geht und gibst einem Klarheit, was als nächstes zu tun ist. Man ist bei dir in besten, in allerbesten Händen!!! Du verbindest Menschlichkeit, Wärme, Lebenserfahrung und die Fähigkeit , zu heilen in einer Person, in Martina Stier.
    Danke, dass es dich gibt!
    (Eintrag von der alten Website übernommen)

  • #29

    von Kreszenzia 2.Eintrag aus Österreich am 28.11.2017 um 11:08 Uhr (Freitag, 25 Mai 2018 21:15)

    Hallo Martina,
    Kommentar zum Workshop "Die Macht deiner Gedanken und Gefühle entdecken"

    Deine Behandlung am Sonntag hat schon viel bewirkt und wirkt immer noch
    nach.
    Es wird leichter und leichter, ich kann loslassen und vergeben.
    Auch komme ich immer mehr aus meinem Hamsterrad meiner Gedanken aus der
    Vergangenheit in die Gegenwart, in das Hier und Jetzt. Die Gedankenstille
    funktioniert immer leichter und ich komme in meine Mitte.
    Du hast uns gezeigt mit Erzengel Michael zu arbeiten und es ist einfach
    genial.
    Die Durchtrennung des Energiefeldes wirkt wahre Wunder.
    Danke für alle Mühe und Arbeit.
    Ich freue mich schon sehr auf den 17. Dezember.

    Ganz liebe Grüße
    Kreszenzia
    (Eintrag von der alten Website übernommen)

  • #28

    von Carmen aus Aus dem Kraichtal am 26.10.2017 um 21:23 Uhr (Freitag, 25 Mai 2018 21:13)

    Liebe Martina,
    Du hast die Begabung von den Erzählungen der Menschen den Schmerz / die Wunde dahinter zu erkennen. Dann bleibst du an diesem Thema (finde ich sehr positiv♥️) bis es bearbeitet ist. Ein sehr intensives Wochenende liegt hinter mir.
    Danke für deine Hilfe.
    Liebe Grüße
    Carmen
    (von der alten Website übernommen)

  • #27

    von Friedli Michael aus Amlikon schweiz am 06.11.2017 um 13:58 Uhr (Freitag, 25 Mai 2018 21:11)

    Liebe Martina,

    Ich war am 29.Oktober bei deinem Heilkreis:
    "Die Wunde des ungewollten Kindes" ich sage wieder ja zum Leben.
    Ich möchte mich aus tiefstem Herzen für diese geführte
    Heilung bedanken!
    Ich hatte ja die Nabelschnur um den Hals und meine Mutter wollte ein Mädchen.
    Es ist nicht einfach die Wut zu spüren und Sie gegen die Eltern richtig raus zulassen.
    Für mich war das eine riesige Befreiung und ich bin nun wieder viel mehr mich selbst.
    Es ist jetzt eine Woche her seit dem Heilkreis und ich spüre schon jetzt wie mein Urvertrauen wächst und wächst.
    Ich kann diesen wundervollen Heilkreis wärmstens weiter empfehlen und nochmals herzlichen Dank für deine wertvolle Arbeit Martina!

    Herzliche Grüsse Michael

  • #26

    von Susanna aus Rosenheim (Freitag, 25 Mai 2018 21:09)

    Meine liebe Martina,

    ich war bei Dir mit einer entzündeten, chronischen Wunde, welche mir starke Schmerzen bereitete.
    Der Arzt sah seit Monaten nur noch eine Operation als Ausweg und ich dokterte eben seit Monaten weiter an meiner Wunde herum, mit diesen und jenen Hausmittelchen.

    Auf dem Höhepunkt meiner Schmerzen nun, kam ich zu Dir und wir sprachen im Vorfeld kurz über die größte Wunde meines bisherigen Lebens. Mir wurde sowohl meine Verletzung auf seelischer Ebene als auch der Zusammenhang zu eben dieser chronischen Entzündung bewusst.
    Wir lösten die alte Wunde auf energetischer Ebene auf und die chronische Wunde durfte sich wohl schließen.
    Es war sehr intensiv und nach der Behandlung fühlte ich mich wie leer gesaugt.. Der Schmerz blieb noch für ein zwei Tage mehr oder weniger- jedoch schon gut spürbar...und dann war alles gut. Kein Schmerz, nichts. Ganz plötzlich. Keine Entzündung, keine Wunde, was auch der Arzt bestätigte, etwas verblüfft.
    Meine alte seelische Wunde fühlt sich nun anders an. Ich habe mehr Abstand zu ihr. Sie geht nicht mehr derart tief in mich rein. Ich denke, es ist jetzt ein sich stetig verändernder Prozess zum leichter werden, bis hin zum Verschwinden. Diese Seelenwunde hat nun eine andere Qualität. Sie ist außerhalb von mir- schon fast schmerzlos- neutraler.

    Ich danke Dir von Herzen. Eine große Erfahrung❤️

  • #25

    von Kreszenzia aus Österreich (Freitag, 25 Mai 2018 21:08)

    Hallo Martina,
    das Seminar - "Sei Dein eigener Heiler - für Dich und andere" war
    einfach wundervoll. Ich kann es in Worte gar nicht fassen. Du konntest
    viele Verletzungen erkennen, die aus meiner Kindheit stammen und sie
    heilen. Verschiedene Themen werden immer schwächer. Ich fühle mich
    leichter und freier und gehe nun offener auf Menschen zu - ohne Angst.


    Mir geht es auch besser, seit ich die Wut zulassen kann, sie ansehen und
    dann loslassen und nicht wie bisher nur verdrängen. Deine Fragestellung
    faszinierte mich. Dadurch konntest Du Dinge entdecken, die mich sehr
    belasteten, mir aber nicht bewusst waren. Deine Yogaübungen tun meinem
    Rücken und meiner Hüfte sehr gut. Die Zahlen sind sehr hilfreich und ich
    wende sie weiterhin an - viel seelischen Ballast habe ich dadurch schon
    zum Verschwinden bringen können. Mein Wunsch - meinen inneren Frieden zu
    finden - erfüllte sich ebenfalls. Es ist unglaublich welche Ergebnisse
    in diesen zwei Tagen erzielt werden konnten. Ich habe mich zum Workshop
    - "Die Macht Deiner Gedanken - erkennen, spüren und leben" angemeldet
    und ich freue mich sehr, Dich wieder zu sehen.
    Vielen Dank! Kreszenzia

  • #24

    von Bernhard aus Rosenheim (Freitag, 25 Mai 2018 21:06)

    Liebe Martina,
    in deinem Seminar "Sei dein eigener Heiler, für Dich und andere", das meine Erwartungen weit übertroffen hat, hast du uns, hast du mich am eigenen Körper spüren lassen, welche unglaublichen Kräfte in uns wohnen.
    Du hast es geschafft, dass ich Zugang zu meinem Herzen und meiner Seele finde. Mit deinem Feingespür und einer messerscharfen Präzision hast du viele der Wunden und Verletzungen meiner Kindheit in meinem Herzen, die mich bisher ein Leben lang begleitet haben, erkannt und aufgedeckt und so endlich zum Prozess der Heilung meiner Seele beigetragen.
    Ich kann nur jedem, der sein Leben nachhaltig verändern und mehr Liebe, Achtsamkeit, Kraft und Selbstgefühl erfahren möchte, dein Seminar "ans Herz" legen.
    In tiefer Dankbarkeit
    Bernhard

  • #23

    von Bianca (Freitag, 25 Mai 2018 21:05)

    Liebe Martina,

    jetzt ist es 2 Wochen her, seitdem ich an dem Workshop "sei dein eigener Heiler" teilgenommen habe. Diese 2 Tage Workshop waren sehr intensiv, bereichernd, aufschlußreich. Ich habe das Gefühl, daß sich wieder einmal einige Rädchen in meinem Kopf gedreht haben und am richtigen Platz gelandet sind in den ersten Tagen danach fühlte ich mich ein wenig verletzlich und offen, jedoch war dies völlig in Ordnung, wir haben ja auch wirklich "schwer gearbeitet".

    Dann hat sich eine wunderbare Leichtigkeit und Freude eingestellt und ich habe täglich neue Erkenntnisse und schöne Begebenheiten. Auch aktuelle Themen haben sich bereits in Wohlgefallen aufgelöst Ich danke Dir von Herzen, daß Du diese einfache, und doch sehr wirksame und kraftvolle "Methode" sich zu heilen und an seinen Themen zu arbeiten mit uns geteilt hast! Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehn um mich mit Dir auszutauschen, dicke Umarmung und Bussal
    Bianca
    (Eintrag von der alten Website übernommen)

  • #22

    von Katharina aus Stephanskirchen (Freitag, 25 Mai 2018 21:03)

    Liebe Martina,
    als ich gestern Abend vom Seminar nach Hause kam und meine Emails abgeholt habe, war da eine Mail dabei, in der stand, dass wir nächstes Wochenende auf der Schwarzrieshütte übernachten werden. Im anschließenden Gespräch mit meinem Mann erfuhr ich, dass der Hüttenwirt früh bei uns angerufen hat, um uns zu sagen, dass vorgestern Abend eine Gruppe von 6 Leuten abgesagt hätte. Als ich das hörte, hatte ich wieder dieses unglaublich schöne Gefühl im Bauch und die Gewissheit, dass Gedanken wirkende Kräfte sind. Ich danke Dir von ganzem Herzen für die zwei Tage, die ich mit Dir und drei weiteren lieben Menschen verbringen durfte, die Dinge, die Du mir gezeigt und die Wärme und Sicherheit, die ich nach all dem spüren darf....ich freue mich auf das nächste Treffen im Juli und bin sehr gespannt, was bis dahin in meinem Leben so alles passieren wird.
    Herzlichen Dank für alles und ganz liebe Grüße
    von Katharina☺

  • #21

    Susanne aus Nussloch (Freitag, 25 Mai 2018 21:02)

    Liebe Martina,
    vielen lieben Dank für deine Behandlungen während unseres gemeinsamen Urlaubs, meine Rückenschmerzen haben sich am gleichen Tag gebessert und wir konnten einigen Themen auf den Grund gehen.
    Mit dem Auto fahren wir regelmäßig zur Wartung und checken alles durch und eine rote Warnlampe wird ernst genommen.
    Unser Körper gibt uns kleine und/ oder große Hinweise um auf alte oder aktuelle Lebensthemen hinzuweisen. Mit deiner Hilfe erkennen wir die Warnlichter,damit wir diese nicht einfach abdecken, sondern die Fehler bzw. die Lösung und Heilung finden.

    In tiefer Verbundenheit
    Susanne

  • #20

    von Michael aus dem Allgäu (Freitag, 25 Mai 2018 21:01)

    Liebe Martina,
    unbeschreiblich wie schön der Tag gestern mit dir war.
    So voller Energie, so lebendig so nah an dem was uns Menschen auf dieser Erde fehlt, Heilung aus dem Herzen.
    Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Workshop mit dir,
    es hat unheimlich spaß gemacht und mir inneren Frieden gegeben um mein Thema wieder mit anderen Augen sehen zu können.

    Bis bald alles liebe der Michael
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #19

    von Carmen Karlsruhe (Freitag, 25 Mai 2018 21:00)

    Martina,
    ich kann einfach nicht die Worte finden dafür, was du schaffst.
    Wie soll man es beschreiben mit unserem mickrigen menschlichen Hirn und unserer beschränkten Sprache?

    Du hast mir so geholfen letzte Woche..Ich wusste nicht mehr ein noch aus,
    seit über 2 Wochen konnte ich mich nicht mehr bewegen weil alles so schwer war wie Blei.
    Ich konnte meine Haut kaum noch anfassen, weil sie brannte wie Feuer.
    In meinem Herzen der größte Schmerz, den man sich vorstellen kann, aller Liebeskummer und Abschiedsschmerz der Welt.
    Dann deine Heilung. Man erzählt dir etwas und du spürst, welche Worte wichtig sind.
    Wenn du einem dann die Worte sagst, weiß man, ja, das ist es. Deine Heilung wirkt, das spür ich.
    Körperlich geht es mir schon seit der Behandlung viel, viel besser, das seelische arbeitet...
    Du hast mir mal wieder ein kleines Leben gerettet.
    In Liebe Carmen
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #18

    von Sieglinde (Freitag, 25 Mai 2018 20:59)

    Liebe Martina,
    Vielen Dank für die Gnadenenergie!
    Bin gespannt was die nächsten Tage so bringen und ich spüren darf!
    Hoffe ich kann in der Energie bleiben und die Abkürzungen wahrnehmen!
    Alles gute und bis bald, das ist unser Weg! ;-)
    Grüßt dich herzlichst Sieglinde
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #17

    von Claudia (Freitag, 25 Mai 2018 20:58)

    Liebe Martina,

    lieben Dank für Deine Energieübertragung. Du hast Dich ja voll ins Zeug gelegt,
    dafür kann ich Dir gar nicht genug danken. Hoffe, Du hast Dich wieder erholt.

    Es war ein toller Vormittag und es ist immer wieder schön, viele bekannte Gesichter zu sehen.
    Wie ein großes Familientreffen.

    Wünsch Dir einen schönen erholsamen Sommer.
    Und ich freu mich schon auf unsere nächste Begegnung.

    Liebe Grüße
    Claudia
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #16

    von Heike (Freitag, 25 Mai 2018 20:57)

    Liebe Martina,
    es war ein sehr, sehr schöner Sonntag-Vormittag. Die Energien um das 8. Chakra waren gut zu sehen und zu spüren.
    "Die Liebe" spürte ich über dem Herzchakra, "Die Lebensfreude" rechts vor mir.
    Nur von den lieben Ahnen spürte, sah und hörte ich null.
    Ich war hinterher fix und alle.
    Sei ganz lieb gedrückt, einen dicken Kuss, schickt Dir von ganzem Herzen

    Deine Heike
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #15

    von Anita (Freitag, 25 Mai 2018 20:56)

    or einem Jahr hatte ich das 1. Treffen mit Martina. Seither beschäftige ich mich damit, mein wahres ICH zu finden.

    Meine ganzen Kindheitstraumen zu heilen, meine ganzen Macken und schlechten Eigenschaften zu erkennen und versuchen abzulegen.
    In den Kursen gabs viele Glücksmomente, jedoch auch Tränen und Wut. Stück für Stück, kam ich dadurch immer mehr ans Ziel
    und kann endlich sagen "ICH BIN"!

    Ich bin unendlich froh, Martina kennengelernt zu haben, denn sie schafft es mit ihrer starken Persönlichkeit,
    mit ihrer Liebe und Geduld, mit ihrer erstaunlichen Intuition sowie ihrem Wissen, stets ein Stückchen Selbsterkenntnis aus einer Person rauszukitzeln.

    Ich danke meinen lieben Helfern im Himmel, dass sie mir "meine Martina" geschickt haben.
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #14

    von Claudia (Freitag, 25 Mai 2018 20:55)

    Liebe Martina,
    vielen lieben Dank für den herlichenTag, den ich mit Dir und mit I. und A. verbringen konnte.
    Es tat so unheimlich gut und ich fühl mich sehr wohl. Wenn ich mich im Spiegel anschau, dann denk ich:
    "Wow, wos für a schens Gsicht und so jung!" Als ob ich eine Schönheitskur gemacht hätte.
    Konnte gestern auch gleich die Herzfeldheilung an meinem Sohn ausprobieren, als er Kopfschmerzen hatte.
    Nach der Heilung war er wie ausgewechselt, er sang und zeigte mir seinen Shakirahüftschwung.
    Nochmals vielen lieben Dank, daß Du Dein Wissen über diese Heilmethode weitergibst.
    Und dass Du trotz dieser spirituellen Gabe, so "normal" bist.
    Habe gestern ein Bild gemalt, es strahlt richtig, so wie ich.
    Ich hab mir fest zu Herzen genommen, dass ich täglich in mich horche und um Heilung bitte.
    Liebe Grüße
    Claudia
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #13

    von Franziska (Freitag, 25 Mai 2018 20:54)

    Liebe Martina,
    Danke für deine liebevolle und ehrliche Hilfe.
    Lange klagte ich über ein Unwohlsein und Stimmungsschwankungen. Es verging keine Tag ohne schlechte Gedanken und Schwindel.
    Ich fühlte mich einfach nicht ganz bei mir! Auch der Stress in meiner Arbeit wurde immer größer.
    Durch deine Behandlungen fühle ich mich sehr gut und selbstsicherer. Ich beginne meine Tage mit guten Gedanken und Stärke!!!
    Sei umarmt, Franziska
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #12

    von Margarete (Freitag, 25 Mai 2018 20:53)

    Liebe Martina,
    die gestrige Veranstaltung hat mir sehr gut getan.
    Ich bin heute ständig in einem höheren Bewußtsein
    und dadurch mit allen Menschen in Frieden und Harmonie.
    Dies war mein schönstes Weihnachtsgeschenk und ich
    möchte mich bei dir nochmals dafür bedanken , ich
    werde stets mit Liebe an dich denken.
    Ich wünsche dir nochmals ein gesegnetes Weihnachten!

    Margarete
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #11

    von Birgit (Freitag, 25 Mai 2018 20:51)

    Liebe Martina,
    der Freitagabend war wirklich sehr gelungen und schön!
    Gleich am Anfang, noch bevor es losging, hatte ich die Wahrnehmung wie sich die geistige Welt einfindet.
    Ich fühlte die Engel und aufgestiegenen Meister/innen im Raum und es kam mir vor,
    als würden sich ganz viele geistige Wesen auf den Bäumen vorm Fenster und auf den Fensterbänken niederlassen, wie ein Vogelschwarm.

    Wunderschön!

    Manchmal konnte ich deinen Worten gar nicht richtig folgen, weil ich so abgelenkt und fasziniert war von deinem "Leuchten"!
    Ich hab dann versucht es bei den Anderen auch wahrzunehmen, aber nur bei Gerhard konnte ich einen leicht, ich glaube, bläulichen Schimmer erkennen.
    Es gab sogar einen Moment, wo ich deine Gesichtszüge verändert wahrgenommen habe und es war sofort der Gedanke "Maria Magdalena" in meinem Kopf!
    Da hätt ich dann fast geheult.

    Liebe Grüße
    Birgit
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #10

    von Beate aus Diefenbach (Freitag, 25 Mai 2018 20:50)

    Liebe Martina,
    hier nun der Gästebucheintrag mit einiger Verspätung:
    Der Heilkreis hat mich tief beeindruckt.
    Vor allem spürte ich am Schluss bei der Meditation eine außergewöhnlich tiefe Dankbarkeit,
    die nicht zu beschreiben war und einen tiefen inneren Frieden mit mir.
    Ich werde auf jeden Fall wieder dabei sein.

    Herzlichen Dank an dich, Martina!
    Alles Gute, Licht und Liebe für dich Beate

  • #9

    von Gisela aus Rosenheim (Freitag, 25 Mai 2018 20:48)

    Liebe Martina,
    danke für den wunderbaren und beeindruckenden Nachmittag.
    Mit mir ist in der kurzen Zeit viel geschehen.
    Der große Druck - hervorgerufen durch nicht verarbeitete Trauer und Wut ist leichter geworden und neue Kräfte wurden mobilisiert.
    Den verbliebenen "Rest" möchte ich auch noch loslassen können.
    Diese Art der Heilung wirkt ja Wunder, so dass ich unbedingt mehr erfahren will.

    Für heute sonnige Grüsse von Gisela aus Rosenheim
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #8

    von Ute, Nußloch (Freitag, 25 Mai 2018 20:47)

    Liebe Martina, da ich wirklich zutiefst beeindruckt bin von Deiner Arbeit und den daraus resultierenden Erfolgen
    bei deinen Patienten und Kursteilnehmern - mich unbedingt eingeschlossen -, möchte ich dir sehr gern helfen.
    Ich versuche mal, etwas geeignetes zu formulieren:
    "Schon während dem Einführungsvortrag spürte ich sehr deutlich die positiven Kräfte,
    die bei der Quantenheilung auf einen einwirken und konnte mich sofort ganz darauf einlassen.
    Bei der von Martina Stier wahrend dem Seminar an mir durchgeführten Heilung
    sind dann körperlich spürbar ganz alte Blockaden aus meiner Kindheit gelöst, Ängste genommen und ein sehr angenehmes Gefühl der Freiheit erzeugt worden.
    Seither lebe ich unbeschwerter, genussvoller und intensiver.
    Es hat in meinem Leben eine sehr postive Veränderung bewirkt, über die ich sehr glücklich bin.
    Ute, Nußloch
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #7

    von Lars aus München (Freitag, 25 Mai 2018 20:46)

    Als ich bei Martina mit der Quantenheilung angefangen habe, hatte ich große Ängste und Depressionen.
    Kein Vertrauen in mich und die Menschen und hatte immer Sehnsucht nach den Sternen.
    Jetzt, nachdem ich die Seminare und Heilkreise absolviert habe, fühle ich mich sehr wohl auf der Erde.
    Meine Ängste und Depressionen sind verschwunden und habe Spass am Leben."
    Liebe Grüße,
    Lars
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #6

    von Sabine aus Raubling (Freitag, 25 Mai 2018 20:41)

    Liebe Martina,
    ich bin Dir sehr, sehr dankbar. Das ganze vergangene Jahr hast Du uns intensiv und mit viel Herz begleitet. Es war "knackig" und oft auch enorm anstrengend, wenn es hoch ploppte und uns allen um die Ohren flog...
    Und dann zum Schluss wie ein Lawinenabgang und es löste sich einfach auf. Seit dem ist es nun entspannt in unserer Familie, ein befreites und glückliches Miteinander-

    Danke Sabine
    (Dieser Eintrag wurde von der alten Website übernommen)

  • #5

    von Jana Klauser aus Neubrandenburg (Freitag, 25 Mai 2018 20:39)

    Liebe Martina,
    Ich möchte mich bei dir von ganzem Herzen bedanken, das du mir meine Handoperation erspart hast.
    Da ich ein ziemlich skeptischer Mensch bin hätte ich nie gedacht, das es tatsächlich funktionieren würde, vor allem nicht durch das Telefon.
    Die Diagnose Karpaltunnelsyndrom hatte ich ja schon eine weile gehabt und es mussten nur noch die letzte Messung und ein Operationstermin festgelegt werden.
    Da aber die Schmerzen unerträglich waren entschloss ich mich kurzer Hand dich anzurufen.
    Das Telefonat dauerte ca. 20 min und zu meinem Erstaunen ließen die Schmerzen schon in der Nacht nach.
    Einige Tage später war der Termin bei Neurologen, dieser war vollkommen erstaunt über meine Werte.
    Wäre ich früher zu dir gekommen, hätte ich mir die erste Operation an meiner anderen Hand ersparen können.
    Vielen herzlichen Dank
    Liebe Grüße Jana
    (Dieser Eintrag wurde von der alten Website übernommen)

  • #4

    von Dr. med. Gerhard Schuh aus Milbertshofener Str.9 München (Freitag, 25 Mai 2018 20:37)

    Liebe Martina,
    Möchte die Quantenheilungs-Methode bei meiner täglichen Arbeit in der Zahnarztpraxis nicht mehr missen!
    Ich selbst fühle mich viel freier und kraftvoller.
    Feinfühlige Leute spüren spontan die veränderte Schwingung in meinen Räumlichkeiten und sprechen mich darauf an.
    Ich bin so froh und dankbar für Deine Arbeit.
    Ganz liebe Grüße,
    Dr. Gerhard Schuh Zahnarzt Milbertshofener Str. 9a 80807 München
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #3

    Carmen aus Karlsruhe (Freitag, 25 Mai 2018 20:34)

    Martina,
    ich kann einfach nicht die Worte finden dafür, was du schaffst.
    Du weißt es selbst, du bist göttlich.
    Wie soll man es beschreiben mit unserem mickrigen menschlichen Hirn und unserer beschränkten Sprache?
    Du hast mir so geholfen letzte Woche..... Ich wusste nicht mehr ein noch aus,
    seit über 2 Wochen konnte ich mich nicht mehr bewegen weil alles so schwer war wie Blei. Die Knochen, der Körper. Ich konnte meine Haut kaum noch anfassen, weil sie brannte wie Feuer.
    In meinem Herzen der größte Schmerz, den man sich vorstellen kann, aller Liebeskummer und Abschiedsschmerz der Welt.
    Dann deine Heilung. Man erzählt dir etwas und du spürst, welche Worte wichtig sind.
    Wenn du einem dann die Worte sagst, weiß man, ja, das ist es. Deine Heilung wirkt, das spür ich. Körperlich geht es mir schon seit der Behandlung viel, viel besser, das seelische arbeitet......
    Du hast mir mal wieder ein kleines Leben gerettet.
    In Liebe
    Carmen
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)

  • #2

    Jutta aus Köln (Freitag, 25 Mai 2018 20:29)

    iebe Martina,
    nun ist schon wieder einige Zeit her ist, dass ich mit Heidi in deinem tollen Seminar gewesen bin.
    Seit dem ist wieder einiges in Bewegung gekommen und ich bin dabei, mich mehr und mehr zu zeigen. :-)
    Daher noch mal ein herzliches Dankeschön an dich und der geistigen Welt, für die Heilenergie!
    Wäre schön, wenn es mal wieder mit einem persönlichen Treffen klappen würde.
    Bis dahin alles Liebe!

    Herzliche Grüße aus Köln

  • #1

    Christine (Donnerstag, 24 Mai 2018 21:37)

    Liebe Martina,
    Heute möchte ich mich ganz herzlich bei dir bedanken, für deine wunderbare Heilung.
    Du hast mich mit einer Sitzung von meiner Tablettensucht geheilt - meine Nackenbeschwerden
    seit meiner Kindheit) geheilt, und auch allgemein hat sich meine Gesundheit erheblich gebessert.
    Merke täglich - es verändert sich etwas.
    Danke, danke Martina - schön, dass Du in mein Leben gekommen bist.

    Liebe Grüße Christine
    (Dieser Gästebucheintrag wurde von der alten Homepage übernommen)


Martina Stier

Erlenaustraße 12e 

83022 Rosenheim

 

Telefon: 08031/614 318 3
Mail: martinastier@gmx.de
www.herzfeld-martinastier.de